Aktuelles

Zurück

So wenig Wohnungsfertigstellungen in NRW wie nie

2008 wurden in Nordrhein-Westfalen ca. 36.000 Wohnungen fertiggestellt. Diese Zahl liegt nicht nur 20,5 Prozent unter dem Ergebnis von 2007, sondern ist auch das niedrigste Ergebnis im 62-jähren Bestehen des Landes. Dies berichtete die „Immobilien-Zeitung“. Besonders ließen die Bauherren bei den Zweifamilienhäusern nach. In diesem Segment wurden mit 3.066 Wohnung 30,2 Prozent weniger fertig als 2007. Einfamilienhäuser mussten ein Minus von 25,9 % einstecken.

Quelle: IVD West, Redaktionsbüro Wolfgang Büser
Newsletter vom 18.06.2009