Aktuelles

Zurück

Mietrecht: Ist die Garage separat vergeben, so darf sie auch separat gekündigt werden

Hat ein Vermieter von Wohnungen mit einem Mieter für die von ihm genutzte Garage einen separaten Vertrag abgeschlossen, so darf der Vermieter diesen Vertrag auch separat kündigen. (Hier wurde der Garagen-Mietvertrag erst fast ein Jahr nach dem Einzug des Mieters in die Wohnung abgeschlossen, der - anders als im Wohnungs-Mietrecht üblich - mit einer einmonatigen Kündigungsfrist versehen war. Dass während des Mietverhältnisses die Miete für beide Objekte jeweils im selben Verhältnis erhöht worden war, spielt keine Rolle. (BGH, VIII ZR 245/12)

Quelle: IVD West, Redaktionsbüro Wolfgang Büser
Newsletter vom 10.02.2014