Aktuelles

Zurück

Hohe Sparquote

Immobilieneigentümer verfügen im Alter über ein wesentlich höheres Vermögen als Mieter. Eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens empirica ergab: Immobilieneigentümer im Alter zwischen 55 und 59 Jahren besitzen etwa sechsmal so viel Vermögen wie Mieter. Während Immobilieneigentümer mit einem Monatseinkommen von € 2.000,-- bis € 2.500,-- bei Eintritt in den Ruhestand über ein Vermögen von etwa € 229.000,-- verfügen, sind es bei Mietern mit ähnlichem Einkommen nur knapp € 37.000,--.

Quelle: IVD West, Redaktionsbüro Wolfgang Büser
Newsletter vom 10.11.2010