Aktuelles

Zurück

Experten sehen verstärkte Nachfrage britischer Investoren nach deutschen Immobilien

Deutschlands Immobilienexperten sehen als Folge des bevorstehenden Brexits eine stärkere Nachfrage ausländischer Investoren nach deutschen Immobilien. Das ergab eine Umfrage des IVD unter seinen Mietgliedern. So rechnen 59 Prozent der Befragten damit, dass das Interesse von internationalen Investoren, die bisher in Großbritannien investiert haben, an deutschen Immobilien zunehmen wird. Weitere 47 Prozent gehen davon aus, dass britische Investoren, die zuvor verstärkt im heimischen Markt investiert haben, künftig vermehrt in deutsche Immobilien investieren werden.

Quelle: IVD West, Redaktionsbüro Wolfgang Büser
Newsletter vom 30.06.2016